Single post

Mega Joker Gutschein

hier spielst du Mega JokerBei einem Mega Joker Gutschein handelt es sich um einen Bonus, den User in Anspruch nehmen wollen, um Geld geschenkt zu bekommen. Das ist ein verständlicher Wunsch, er kann allerdings nur in Maßen erfüllt werden. Warum das so ist, dazu gleich mehr. Aber am Anfang geht es um allgemeine Informationen über das Game.

Warum sucht jemand nach einem Mega Joker Gutschein?

Mega Joker ist ein sehr interessantes Spiel. Das ist gar nicht so sehr im Sinne von abwechslungsreich mit vielen Features gemeint. Vielmehr geht es dabei um die Gewinnmöglichkeiten. Freispiele und Bonusspiele suchen Spieler bei Mega Joker vergeblich, aber ein Scatter-Symbol gibt es trotzdem: den Stern. Dieser bringt bei fünffachem Erscheinen irgendwo auf dem Spielfeld das 400fache des Gesamteinsatzes. Der Joker ersetzt nicht nur alle anderen Bildchen, sondern verhilft auch zu einem Gewinn des 2.000fachen Linieneinsatzes, wenn er fünfmal auf einer Payline stehen bleibt. Ansonsten gibt es zahlreiche Früchte mit unterschiedlichen Wertigkeiten und eine orange und eine gelbe Sieben, die relativ viel wert ist.

Welche Mega Joker Gutschein-Arten gibt es?


Es gibt zwei unterschiedliche Bonusarten, die User in Anspruch nehmen können:

  • non deposit-Bonus
    Match-Bonus

Der so genannte non deposit-Bonus wird in aller Regel direkt nach der Registrierung, auf jeden Fall aber ohne eine Einzahlung, gutgeschrieben. Übersetzen könnte man seinen Namen mit „Bonus ohne Einzahlung“. Er ist sehr gefragt, aber ist selten hochwertiger als 10 Euro und nur selten zu finden. Außerdem sind die Bonusbedingungen bei einem solchen Bonus recht streng, was den non deposit-Bonus wenig attraktiv macht. Er ist gut geeignet, um ein Casino kennenzulernen, viel mehr aber auch nicht.
Der Match-Bonus wird sehr häufig angeboten, es handelt sich dabei um die Aufstockung einer Einzahlung. Die Summen sind hier recht hoch und bewegen sich locker im dreistelligen Bereich. Ein solcher Bonus könnte beispielsweise ein 100 %-Bonus bis 200 Euro sein. Das heißt, dass jede Transaktion bis 200 Euro verdoppelt wird. Damit sind die beiden wichtigsten Faktoren eines Mega Joker Gutscheins auch schon genannt: Der Bonus selbst und der Maximalbetrag. Es gibt noch ein sehr wichtiges Kriterium: Die Umsatzbedingungen. Es könnte zum Beispiel sein, dass der Bonus 5x umgesetzt werden muss. Bei dem genannten Beispiel wären das 1.000 Euro, die der User setzen müsste, um den Bonus freizuspielen, also auszahlbar zu machen.

Mega Joker Gutschein in Form eines Match-Bonus‘ nutzen


Wer den Mega Joker Gutschein als Match-Bonus nun nutzen will, muss eine Einzahlung vornehmen. Das geht auf viele verschiedene Arten, aus denen der Nutzer prinzipiell frei wählen kann. Je größer das gewählte Internet Casino, desto größer ist im Allgemeinen das Angebot an Einzahlungsvarianten. Der User sollte darauf achten, dass für eine Geldtransaktion keine Gebühren anfallen, außerdem sollte das eingezahlte Geld sofort verbucht werden, damit das Spielvergnügen sofort losgehen kann. Normalerweise haben Nutzer keine Probleme, wenn ihnen entweder eine Kreditkarte oder Online Banking zur Verfügung steht. Es gibt auch verschiedene Prepaid-Varianten und teilweise ist es zusätzlich möglich, per „normaler“ Überweisung einzuzahlen, was allerdings einige Tage dauert. Der Bereich für die Ein- und Auszahlungen heißt in den meisten Casinos „Kasse“ oder „Bank“.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

LEAVE A COMMENT

theme by teslathemes